Dez
5
Mo
Hilfe bei Anträgen
Dez 5 um 13:30 – 15:30
Hilfe bei Anträgen

Hilfe bei Anträgen

In Notlagen und bei geringem Einkommen kann Ihnen der Staat finanzielle Unterstützung zur Verfügung stellen. Das Ausfüllen dieser Anträge ist jedoch oft nicht so einfach und stellt für viele Menschen eine große Hürde da.

Frau Dipl. jur. Sonya Yildiz unterstützt Sie gerne dabei und beantwortet Ihre Fragen.

 

Wir unterstützen Sie beim Ausfüllen der Anträge von…

  • Arbeitslosengeld II
  • Wohngeldanträgen
  • Beratungshilfe
  • Prozesskostenhilfe

 

Sie finden uns jeden 1. und 3. Montag im Monat ab 14.00 Uhr in unseren Räumlichkeiten.

 

Bitte melden Sie sich vorab per Telefon oder E-Mail an.

Frauenberatungsstelle, Spindelstraße 41, 49088 Osnabrück

Telefon: 0541-803405

Email: gruppen@frauenberatung-os.de

 

 


Anmeldeformular

Hiermit melde ich mich verbindlich für die Veranstaltung an:

 

     

    Bitte überweisen Sie den Betrag auf das Konto der Frauenberatungsstelle Osnabrück:
    IBAN: DE15 2655 0105 0000 5125 66
    Bitte erst bei Kursbeginn zahlen!

    Rücktritt bis vierzehn Tage vor der Veranstaltung – danach muss die Gebühr einbehalten werden, wenn keine Ersatzfrau gestellt wird.

    Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

    Chill-out statt Burn-out: Trommelkurs
    Dez 5 um 19:00 – 20:30

    Chill out statt Burn Out

    Gemeinsames Trommeln und Singen macht Spaß, baut Stress ab und bringt nach einem langen Arbeitstag wieder frische Energie. In den Workshops werden mehrstimmige Trommelrhythmen erlernt, auf unterschiedlichen Trommeln gespielt und durch zusätzliche Percussion-Instrumente,  wie z.B.: Glocken und Rasseln ergänzt.

    Teilnehmen können Frauen aller Altersstufen, Anfängerinnen ebenso wie Frauen mit Vorkenntnissen. Eigene Trommeln können gerne mitgebracht werden.

    Leitung: Ingrid Neteler, Musikpädagogin, Percussionistin

    Termine: 12.09.; 10.10.; 07.11.; 05.12.22 und 09.01.23

    Kosten des gesamten Seminars: 75,00 €  evtl.  Leihgebühr Trommel 15,00 €


    Anmeldeformular

    Hiermit melde ich mich verbindlich für die Veranstaltung an:

     

       

      Bitte überweisen Sie den Betrag auf das Konto der Frauenberatungsstelle Osnabrück:
      IBAN: DE15 2655 0105 0000 5125 66
      Bitte erst bei Kursbeginn zahlen!

      Rücktritt bis vierzehn Tage vor der Veranstaltung – danach muss die Gebühr einbehalten werden, wenn keine Ersatzfrau gestellt wird.

      Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

      Dez
      6
      Di
      Frauencafé
      Dez 6 um 14:00 – 15:30
      Frauencafé

      Frauencafé

      In dem offenen Frauencafé soll ein Raum geschaffen werden, in dem Frauen* zusammenkommen, sich kennenlernen und austauschen können. Dort können sie gemeinsam eine positive Zeit verbringen und sich eine Pause von dem Alltagsstress nehmen. Neben schönen Gesprächen planen wir in den wöchentlichen Treffen kleine Aktivitäten wie kreative Angebote und setzen uns mit unterschiedlichen Themen wie Selbstfürsorge sowie einfachen Stabilisierungsübungen auseinander. Alle interessierten Frauen*, egal welchen Alters, sind bei den Treffen herzlich willkommen dabei zu sein.

       

      Leitung:                              Rahel Frodermann

      Rahmenbedingungen:  offene und kostenlose Gruppe

      Ort:                                      Räumlichkeiten der Frauenberatungsstelle

      Anmeldung:                     telefonisch 0541 – 80 34 05 oder per Mail gruppen@frauenberatung-os.de (für jeden einzelnen Termin)

      Corona:                                3G-Regelung mit tagesaktuellem Schnelltest/Selbsttest (auf 7 Teilnehmer*innen beschränkt)

       

       


      Anmeldeformular

      Hiermit melde ich mich verbindlich für die Veranstaltung an:

       

         

        Bitte überweisen Sie den Betrag auf das Konto der Frauenberatungsstelle Osnabrück:
        IBAN: DE15 2655 0105 0000 5125 66
        Bitte erst bei Kursbeginn zahlen!

        Rücktritt bis vierzehn Tage vor der Veranstaltung – danach muss die Gebühr einbehalten werden, wenn keine Ersatzfrau gestellt wird.

        Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

        Informationsabend zu Rechten und Pflichten bei Trennung und Scheidung @ Frauenberatungsstelle Osnabrück
        Dez 6 um 19:00 – 20:00

        Informationsabend zu Rechten und Pflichten bei Trennung und Scheidung

         

        An diesem Abend referiert eine Rechtsanwältin zu folgenden Themen:

        • Umgang und elterliche Sorge
        • Unterhalt
        • Ehewohnung und Hausrat
        • Vermögen
        • Scheidungsantrag
        • Versorgungsausgleich

        Referentinnen: Sabine Hertrampf, Kathrin Gödecker, Rechtsanwältinnen und Mediatorinnen

         

        Eine Spende in Höhe von 5 Euro ist erwünscht

         

        Anmeldeformular

        Hiermit melde ich mich verbindlich für die Veranstaltung an:

         

           

          Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

           

           

          Dez
          7
          Mi
          Telefonische Sprechstunde in arabischer Sprache
          Dez 7 um 13:00 – 15:00
          Telefonische Sprechstunde in arabischer Sprache

          Telefonische Sprechstunde in arabischer Sprache

           

          Jeden Mittwoch bietet Frau Hamsa Alhalabieh in der Frauenberatungsstelle Stadt und Landkreis Osnabrück eine telefonische Sprechstunde zu Folgen von Gewalt in arabischer Sprache an.

          Frau Alhalabieh ist unter der Telefonnummer 0541- 20198900 immer mittwochs von 13 bis 15 Uhr erreichbar.

           

          (Finanziell unterstützt wird dieses Projekt von der Stiftung Stahlwerk Georgsmarienhütte)

           

          Dez
          13
          Di
          Frauencafé
          Dez 13 um 14:00 – 15:30
          Frauencafé

          Frauencafé

          In dem offenen Frauencafé soll ein Raum geschaffen werden, in dem Frauen* zusammenkommen, sich kennenlernen und austauschen können. Dort können sie gemeinsam eine positive Zeit verbringen und sich eine Pause von dem Alltagsstress nehmen. Neben schönen Gesprächen planen wir in den wöchentlichen Treffen kleine Aktivitäten wie kreative Angebote und setzen uns mit unterschiedlichen Themen wie Selbstfürsorge sowie einfachen Stabilisierungsübungen auseinander. Alle interessierten Frauen*, egal welchen Alters, sind bei den Treffen herzlich willkommen dabei zu sein.

           

          Leitung:                              Rahel Frodermann

          Rahmenbedingungen:  offene und kostenlose Gruppe

          Ort:                                      Räumlichkeiten der Frauenberatungsstelle

          Anmeldung:                     telefonisch 0541 – 80 34 05 oder per Mail gruppen@frauenberatung-os.de (für jeden einzelnen Termin)

          Corona:                                3G-Regelung mit tagesaktuellem Schnelltest/Selbsttest (auf 7 Teilnehmer*innen beschränkt)

           

           


          Anmeldeformular

          Hiermit melde ich mich verbindlich für die Veranstaltung an:

           

             

            Bitte überweisen Sie den Betrag auf das Konto der Frauenberatungsstelle Osnabrück:
            IBAN: DE15 2655 0105 0000 5125 66
            Bitte erst bei Kursbeginn zahlen!

            Rücktritt bis vierzehn Tage vor der Veranstaltung – danach muss die Gebühr einbehalten werden, wenn keine Ersatzfrau gestellt wird.

            Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

            Frauen auf dem Weg
            Dez 13 um 16:30 – 18:30
            Frauen auf dem Weg

            FRAUEN AUF DEM WEG

             

            Jede von uns hat im Laufe ihres Lebens gute und schwierige Erfahrungen gemacht. Wir sind Persönlichkeiten mit Schwächen, aber vor allem mit Stärken, die es zu entdecken und zu nutzen gilt. Mit Unterstützung einer kleinen Gruppe von gleich gesinnten Frauen wollen wir uns aufmachen, neue Wege in eine selbst bestimmte, friedvolle Zukunft zu suchen und zu finden.

            Wir treffen uns dienstags, 14-tägig, von 16:30 bis 18:30 Uhr in den Räumlichkeiten der Frauenberatungsstelle. Eine regelmäßige Teilnahme ist wünschenswert.

            Teilnahme ist kostenfrei; eine Spende ist jedoch gerne gesehen

             

            Referentin:                                       Christa Krimmler

            Rahmenbedingungen:                   geschlossenen Gruppe

            Coronaregelung:                             Es gilt die 3-G-Regel; auf Wunsch der Teilnehmerinnen auch mit jeweils vorherigem Test

            Anmeldung:                                     schriftliche Anmeldung ist erforderlich

             


            Anmeldeformular

            Hiermit melde ich mich verbindlich für die Veranstaltung an:

             

               

              Bitte überweisen Sie den Betrag auf das Konto der Frauenberatungsstelle Osnabrück:
              IBAN: DE15 2655 0105 0000 5125 66
              Bitte erst bei Kursbeginn zahlen!

              Rücktritt bis vierzehn Tage vor der Veranstaltung – danach muss die Gebühr einbehalten werden, wenn keine Ersatzfrau gestellt wird.

              Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

              Dez
              14
              Mi
              Telefonische Sprechstunde in arabischer Sprache
              Dez 14 um 13:00 – 15:00
              Telefonische Sprechstunde in arabischer Sprache

              Telefonische Sprechstunde in arabischer Sprache

               

              Jeden Mittwoch bietet Frau Hamsa Alhalabieh in der Frauenberatungsstelle Stadt und Landkreis Osnabrück eine telefonische Sprechstunde zu Folgen von Gewalt in arabischer Sprache an.

              Frau Alhalabieh ist unter der Telefonnummer 0541- 20198900 immer mittwochs von 13 bis 15 Uhr erreichbar.

               

              (Finanziell unterstützt wird dieses Projekt von der Stiftung Stahlwerk Georgsmarienhütte)

               

              Frauen mit Fluchterfahrungen
              Dez 14 um 16:30 – 18:00

              Frauen mit Fluchterfahrungen

              Frau Hamsa Alhalabieh lädt 14-tägig mittwochs von 16.30 bis 18 Uhr interessierte Frauen in die Frauenberatungsstelle ein.

              Wir wollen uns austauschen, gemeinsam Deutsch lernen, Spiele spielen, Spaß haben, Kaffee trinken und vieles mehr. Neue Frauen sind herzlich willkommen!

               

              Leitung:                              Hamsa Alhalabieh

              Rahmenbedingungen:  offene und kostenlose Gruppe

              Ort:                                      Räumlichkeiten der Frauenberatungsstelle

              Anmeldung:                     telefonisch 0541-20198900 oder per Mail gruppen@frauenberatung-os.de

              Corona:                                3G-Regelung mit tagesaktuellem Schnelltest/Selbsttest (auf 7 Teilnehmer*innen beschränkt)

               

              (Finanziell unterstützt wird dieses Projekt von der Stiftung Stahlwerk Georgsmarienhütte)

               

               


              Anmeldeformular

              Hiermit melde ich mich verbindlich für die Veranstaltung an:

               

                 

                Bitte überweisen Sie den Betrag auf das Konto der Frauenberatungsstelle Osnabrück:
                IBAN: DE15 2655 0105 0000 5125 66
                Bitte erst bei Kursbeginn zahlen!

                Rücktritt bis vierzehn Tage vor der Veranstaltung – danach muss die Gebühr einbehalten werden, wenn keine Ersatzfrau gestellt wird.

                Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

                Dez
                15
                Do
                Beratung im Landkreis @ Rathaus Bersenbrück
                Dez 15 um 10:00 – 15:00
                Beratung im Landkreis @ Rathaus Bersenbrück

                Neuer Beratungstag der Frauenberatungsstelle Osnabrück in Bersenbrück am 08.12.2022

                Die Gleichstellungsbeauftragte der Samtgemeinde Bersenbrück weist darauf hin, dass am Donnerstag, den 15.12.2022, die Frauenberatungsstelle Osnabrück wieder einen Beratungstag im Rathaus Bersenbrück anbietet.

                Beratungsthemen können sein: Beziehungsschwierigkeiten, Lebenskrisen, Trennung, Scheidung, Sorgerecht sowie Beratung zu sexualisierter Gewalt und Stalking.
                Das Motto der Frauenberatungsstelle lautet: Frauen helfen Frauen. Die Beraterinnen der Frauenberatungsstelle helfen, Handlungsmöglichkeiten aufzudecken, Wege zu finden und Frauen ihre Stärken und ihre Potenziale deutlich zu machen.

                „In Stadt und Landkreis Osnabrück ist die Frauenberatungsstelle eine wichtige Kontakt-, Informations- und Beratungsstelle, die sich auf Frauen und ihre Belange konzentriert, und nun Frauen aus dem Nordkreis die Möglichkeit bietet, ohne lange Wege die Angebote in Anspruch zu nehmen. Mir ist es wichtig, dass den Frauen vor Ort ein umfassendes Beratungsangebot zur Verfügung steht. Mit den Themen, die die Frauenberatungsstelle Osnabrück anbietet, wird das bereits bestehende Angebot der verschiedenen Beratungsstellen gut ergänzt und erweitert“, so Regina Bien als örtliche Gleichstellungsbeauftragte.

                Die Beratung ist anonym und kostenlos. Eine vorherige Anmeldung ist auf jeden Fall bei der Gleichstellungsbeauftragten Regina Bien 05439 962 154  (bien@bersenbrueck.de) erforderlich.

                Auch das bundesweite Hilfetelefon unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 0116 016, (www.hilfetelefon.de) steht  bei Fragen zu Gewalt gegen Frauen, bei Gewalt in der Ehe oder Partnerschaft, bei sexuellen Übergriffen, Vergewaltigung, Zwangsheirat oder Menschenhandel rund um die Uhr für eine telefonische Erstberatung in verschiedenen Sprachen zur Verfügung. Die Beraterinnen weisen bei Bedarf auf weitere örtliche Beratungsstellen hin.

                Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

                Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

                Schließen