Aug
27
Sa
Infostand am Samstagsmarkt – 35 Jahre lebendiger Wandel @ Standort Löwenpudel
Aug 27 um 10:00 – 13:30

Infostand im Rahmen des 35 jährigen Jubiläums

Die Frauenberatungsstelle Stadt und Landkreis Osnabrück feiert 35 Jahre lebendigen Wandel. Neben Vorträgen finden noch weitere Veranstaltungen im Jubiläumsmonat September statt. Am Stand informieren wir gerne über unsere Arbeit und verteilen Broschüren und das Programm zum Jubiläum.

 

  Marktplatz Osnabrück, Standort Löwenpudel

    27.08.22, 10:00-13:30 Uhr

  Hygienemaßnahmen je nach Infektionslage und aktuellen Bestimmungen

Für mehr Infos kontaktiert uns gerne: info@frauenberatung-os.de, 0541-803405

 

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

 

Sep
8
Do
Abendlicher Achtsamkeitsspaziergang – 35 Jahre lebendiger Wandel @ Frauenberatungsstelle Osnabrück
Sep 8 um 17:00 – 19:00

Abendlicher Achtsamkeitsspaziergang

Die Frauenberatungsstelle Stadt und Landkreis Osnabrück lädt zu einem abendlichen Achtsamkeitsspaziergang ein.

Achtsamkeit ist eine besondere Form der Aufmerksamkeit. Jede innere und äußere Erfahrung im Hier und Jetzt soll wertfrei registriert werden. Wichtig hierbei sind die fünf Sinne der Wahrnehmung- ebenso wie die Gefühle und Gedanken. Es geht um das Bewusstwerden lassen.

Bei dem Treffen wollen wir einige Übungen praktisch in der Natur umsetzen und entspannt die Umgebung erkunden.

 

Treffpunkt: vor dem Eingang der Frauenberatungsstelle, Spindelstraße 41, 49074 Osnabrück

    08.09.2022, 17:00 Uhr, kostenfrei

  Hygienemaßnahmen je nach Infektionslage und aktuellen Bestimmungen

Für mehr Infos kontaktiert uns gerne: info@frauenberatung-os.de, 0541-803405

Eine Anmeldung ist erforderlich!

 

Anmeldeformular

Hiermit melde ich mich verbindlich für die Veranstaltung an:

 

    Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

    Unterstützen Sie unsere Arbeit:

    Spendenkonto:

    Förderverein der Frauenberatungsstelle

    Sparkasse Osnabrück

    IBAN: DE15 2655 0105 0000 5125 66

    BIC: NOLADE 22XXX

    Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

    Sep
    16
    Fr
    Kleidertausch – 35 Jahre lebendiger Wandel @ Frauenberatungsstelle Osnabrück
    Sep 16 um 16:00 – 17:00

    Tauschen statt Kaufen- Kleidung im Wandel

    Alle paar Monate lohnt es sich, den Kleiderschrank auszumisten und Platz für “neue” Klamotten zu machen. In entspannter Atmosphäre finden Hosen, Jacken, T-Shirts, Röcke, Pullover, Schuhe oder Accessoires neue Besitzerinnen*.

    In der Frauenberatungsstelle gibt es am Freitag die Chance vergangenen Lieblingsstücken Lebewohl zu sagen und sie gegen Neue zu tauschen – und Kuchen gibt es auch dazu!

    So funktioniert’ s

    Wir halten das Konzept der Kleidertausch-Aktion einfach.

    ➜ Bringt so viele Kleidungsstücke mit, wie ihr tauschen mögt und legt sie auf den dafür vorgesehenen Tisch

    ➜ Ihr findet vor Ort Schilder für verschiedene Kategorien (Pullis, Hosen, Röcke etc.)

    ➜ Voraussetzung ist lediglich, dass die Teile sauber und heile sind!

    ➜ um Fehltausche zu vermeiden, gibt es vor Ort Umkleiden, so könnt ihr die Sachen probieren bevor ihr sie mitnehmt.

     

    Findet “neue Schätzchen” für den Kleiderschrank, ganz ohne Ressourcen zu verschwenden! Wir freuen uns, wenn ihr zahlreich kommt, wir uns alle wiedersehen und ihr den Tag nutzen könnt um euch auszutauschen, zu vernetzen und natürlich neue Lieblingskleider mit nach Hause zu nehmen. Kleidung die am Ende übrig bleibt, spenden wir an Organisationen vor Ort.

     

    Frauenberatungsstelle Osnabrück Stadt und Landkreis, Spindelstraße 41

        16.9.22, 16:00-20:00 Uhr, kostenfrei

      Hygienemaßnahmen je nach Infektionslage und aktuellen Bestimmungen

    Für mehr Infos kontaktiert uns gerne: info@frauenberatung-os.de, 0541-803405

     

    Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

    Unterstützen Sie unsere Arbeit:

    Spendenkonto:

    Förderverein der Frauenberatungsstelle

    Sparkasse Osnabrück

    IBAN: DE15 2655 0105 0000 5125 66

    BIC: NOLADE 22XXX

    Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

    Sep
    22
    Do
    Lesung mit Maria Braig – 35 Jahre lebendiger Wandel @ Frauenberatungsstelle Osnabrück
    Sep 22 um 19:00 – 21:00

    „Schwere Themen leicht gelesen“ – von und mit Maria Braig

    Das sollten Sie nicht verpassen!
    Von den Zugeständnissen und Zumutungen des Lebens: Maria Braig liest Auszüge aus ihren Romanen, die uns Frauen aus ganz unterschiedlichen gesellschaftlichen und kulturellen Zusammenhängen in ihren Kämpfen und Bemühungen um ein gleichberechtigtes und unabhängiges Leben nahebringen.

    „Nie wieder zurück“ ist ein bewegender Roman,

    der das Konstrukt fester Kulturen infrage stellt und zeigt,

    wie Frauen sich ihr Recht auf Entfaltung und ein selbstständiges Leben nehmen.

     

     

     

    „Gas geben und los!“,

    denken Madiha in Deutschland und Ayesha in Pakistan.

    Ein Roman wie ein Roadmovie – über Freiheit und ein selbstbestimmtes Leben.

     

     

     

    Maria Braig geboren 1957 in Isny im Allgäu.

    Dort verbrachte sie ihre ersten neunzehn Lebensjahre.

    Anschließend studierte sie Germanistik, Geschichte und empirische Kulturwissenschaft in München und Tübingen.

    Sie lebt und arbeitet heute in Osnabrück (Foto: Sandra Doornbos).

     

    Frauenberatungsstelle Osnabrück Stadt und Landkreis, Spindelstraße 41

        22.9.22, Beginn: 19:00 Uhr, Einlass 18:45 Uhr, kostenfrei

      Hygienemaßnahmen je nach Infektionslage und aktuellen Bestimmungen. Platzanspruch vor Ort je nach Infektionslage.

    Info: Die Lesung findet in Form einer Hybridveranstaltung statt. Bitte melden Sie sich über info@frauenberatung-os.de  an – mit der Angabe ob Sie online oder in Präsenz teilnehmen. Den Einladungslink senden wir Ihnen vor der Veranstaltung per E-Mail zu.*

    *Änderungen vorbehalten

    Für mehr Infos kontaktiert uns gerne: info@frauenberatung-os.de, 0541-803405

    Eine Anmeldung ist erforderlich!

     

    Anmeldeformular

    Hiermit melde ich mich verbindlich für die Veranstaltung an:

     

       

      Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

      Unterstützen Sie unsere Arbeit:

      Spendenkonto:

      Förderverein der Frauenberatungsstelle

      Sparkasse Osnabrück

      IBAN: DE15 2655 0105 0000 5125 66

      BIC: NOLADE 22XXX

      Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

      Sep
      30
      Fr
      Frauen*party – 35 Jahre lebendiger Wandel @ Spitzboden Lagerhalle
      Sep 30 um 21:00 – 23:45

      Frauen*party 35 Jahre lebendiger Wandel

      Seit 35 Jahren gibt es uns – die Frauenberatungsstelle Stadt und Landkreis Osnabrück!

      Wir setzen uns für Frauen* ein- für ein Leben ohne Gewalt!

      Das wollen wir feiern und zu unserer Frauen*party einladen.

       

      Gemeinsam eine gute Zeit verbringen- tanzen, reden, Spaß haben und Energie tanken

       

      Act: DJane Stef. V.

       

      Spitzboden Lagerhalle, Rolandsmauer 26, 49074 Osnabrück

          30.09.2022, ab 21:00 Uhr, kostenfrei

        Hygienemaßnahmen je nach Infektionslage und aktuellen Bestimmungen

      Für mehr Infos kontaktiert uns gerne: info@frauenberatung-os.de, 0541-803405

      Die Teilnehmer*innenanzahl ist begrenzt, daher bitte Anmeldungen mit Personenanzahl über info@frauenberatung-os.de oder 0541-803405 oder über das Anmeldeformular:

       

      Anmeldeformular

      Hiermit melde ich mich verbindlich für die Veranstaltung an:

       

        Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

        Unterstützen Sie unsere Arbeit:

        Spendenkonto:

        Förderverein der Frauenberatungsstelle

        Sparkasse Osnabrück

        IBAN: DE15 2655 0105 0000 5125 66

        BIC: NOLADE 22XXX

        Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

        Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

        Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

        Schließen