Wir werden miteinander Fragen und Wissen besprechen, wie wir uns vor ansteckenden Infektionen schützen können. Der Themenschwerpunkt ist sexuelle Gesundheit.

Beispielhafte Fragen:

– Was muss ich beachten, wenn ich eine Familie gründen möchte?

– Kann ich mich infzieren, wenn jemand aus meiner Familie Hepatitis hat?

– Was für Rechte haben Frauen? Wie können wir unser Selbstbewusstsein stärken?

– Welche Infektionen heilen durch Medikamente aus?

Das Wissen werden wir mit Spaß und Spannung erarbeiten. Alle Fragen sind erlaubt, denn umso mehr Wissen Menschen haben, desto besser können sie sich um ihre Gesundheit kümmern!

Referentinnen: Kristine Hesse, Aids-Hilfe Osnabrück e.V. in Kooperation mit Najlaa Jlilati, Frauenberatungsstelle Stadt und Landkreis Osnabrück

Diese Veranstaltung ist kostenfrei!


Anmeldeformular

Hiermit melde ich mich verbindlich für die Veranstaltung an:

 

 

Bitte überweisen Sie den Betrag auf das Konto der Frauenberatungsstelle Osnabrück:
IBAN: DE15 2655 0105 0000 5125 66
Bitte erst bei Kursbeginn zahlen!

Rücktritt bis vierzehn Tage vor der Veranstaltung – danach muss die Gebühr einbehalten werden, wenn keine Ersatzfrau gestellt wird.